Casablanca Kino - Krefeld

Dienstag, 29.7.2014

RIMUS PALAST // KREFELD - LEWERENTZSTR.40 // Tel.02151-314180

Krefelder Kult Kino 1926

Dienstag 29.07.2014

17.00 Uhr  //  MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER

19.00 Uhr  // MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER

************************************************

21.00 Uhr //  (OPEN AIR ) LA GRANDE BELLEZZA – DIE GROSSE SCHÖNHEIT

(Bei schlechtem Wetter wird ausgewichen auf das Primus Krefelder Kult Kino 1926 – Lewerentzstr. 40) 

weblog_images/24.7.2014-1-

Der Sommerhit 2014

MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER

Heute um  17.00 Uhr &  19.00 Uhr 

Multikulti-Komödie um ein Paar, dessen vier Töchter alle Männer aus anderen Kulturkreisen heiraten.

Komödie - Frankreich 2014 // 97 Min.

Regie; Philippe de Chauveron Darsteller: Christian Clavier, Chantal Lauby, Ary Abittan

Der patriarchalische Notar Claude und seine sanfte Gattin verstehen die Welt nicht mehr, warum nur haben ihre drei Töchter einen Muslim, einen Juden und einen Chinesen geheiratet, statt einen netten katholischen Franzosen? Bei Familientreffen tappen alle in die Fallen des interkulturellen Minenfelds. Das bürgerliche Paar setzt seine Hoffnung auf blonde Enkel der Jüngsten. Als die einen katholischen, aber tiefschwarzen Verlobten anschleppt, ist der Toleranzvorrat erst einmal aufgebraucht.

*****************************************************************

Open Air Kino im Schlachtgarten Krefeld – Diessemerstr. 9

Jeden Dienstag & Mittwoch um 21.00 Uhr

Filmbeginn 21.00 Uhr, ab September 20:30

 

Alle Filme werden zum jeweiligen Datum sicher gezeigt //

 

Bei schlechtem Wetter wird ausgewichen auf das Primus Krefelder Kult Kino 1926 – Lewerentzstr. 40

 

Dienstag 29.Juli 2014 um 21.00 Uhr

LA GRANDE BELLEZZA – DIE GROSSE SCHÖNHEIT

Drama / Komödie - Italien/Frankreich 2013 // 147 Min.
Hinreißende Hommage an Fellini über einen alternden Playboy in Rom, der aus dem süßen Nichtstun geschreckt wird.
Regie: Paolo Sorrentino// Darsteller: Toni Servillo, Carlo Verdone, Sabrina Ferilli

weblog_images/29.7.2014-1-

Jeder Tag ist eine Party im Leben des weltgewandten, immer piekfein gekleideten und schlagfertigen Bonvivants und Journalisten Jep Gambardella, der mit seinen ausschweifenden Festen auf seiner riesigen Dachterrasse neben dem Kolosseum die High Society der Ewigen Stadt unterhält. Aus dem süßen Nichtstun wird Jep geschreckt, als er erfährt, dass seine einstige erste Liebe überraschend gestorben ist. Er lässt die vier Jahrzehnte währende Stasis hinter sich, begibt sich auf eine Sinnsuche ans Ende der Nacht, und bleibt allein.

 

Jep Gambardella ist nach Jahrzehnten des ewigen Stenz-Seins in Rom zunehmend überdrüssig und sucht nach neuem Sinn im Leben. Hinreißende Hommage an Fellini von Paolo Sorrentino ("Cheyenne - This Must Be the Place").

 

 

 
einen Monat zurück  Juli 2014  einen Monat weiter
Mo Di Mi Do Fr Sa So KW
 12345627
7891011121328
1415161718192029
2122232425262730
28293031      31
Zum aktuellen Datum wechseln